Gitarre lernen mit Kinderliedern

Folge 1: G-Dur | Bruder Jakob, Laterne

G-Dur

Greife mit dem Ringfinger der linken Hand (3.Finger) im dritten Bund auf der untersten Saite (e-Saite)

Setze den Daumen der rechten Hand auf die 4. Saite von unten (d-Saite) und „kratze“ mit dem Zeigefingernagel über die unteren drei Saiten (g-,h- und e-Saite)

Jetzt kannst Du „Bruder Jakob“ und „Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne“ spielen!

2 Gedanken zu “Folge 1: G-Dur | Bruder Jakob, Laterne

  1. Hallo,
    Ich habe mir deine Seite angesehen, echt super aufgebaut.
    Werde obwohl ich schon etwas Erfahrung hab, bei dir alles durchspielen um meine Enkel zum Singen mit mir zubringen.
    Kannst du auch das Lied, kam ein kleiner Teddybär aus dem Spielplatzland daher…aufnehmen.

    Mfg

  2. Ich nehme nun seit circa 4 Monaten privaten Gitarrenunterricht und bin durch Zufall auf deine Seite gestoßen und die Kombination aus euch beiden,ist echt der Wahnsinn,was ich für Fortschritte mache!
    Deine Videos und die dazugehörigen Liedblätter bringen das so einfach und verständlich rüber, dass ich es mir nun schon zutraue die Gitarre mit in den Kindergarten zu nehmen.
    Da hätte ich dann auch schon gleich Musikwünsche:
    Die Räder vom Bus
    Hm Hm macht der grüne Frosch im Teich
    Am Fenster heute morgen
    Wie schön das du geboren bist

    Sind jetzt doch ein paar mehr geworden, aber vielleicht kannst du es ja irgendwie einrichten 🙏🏼

    Vielen vielen lieben Dank

    Diana und die Kids warten sehnsüchtigst…

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.